Wissenswertes rund um das Altern

Durchschnittsalter steigt weiter

In 2008 waren die Baden-Württemberger im Durchschnitt 42,2 Jahre alt. Im Vorjahr waren die Menschen zwischen dem Bodensee und Mannheim noch 0,2 Jahre jünger. 13 Jahre zuvor (1995) lad das statistische Mittel noch bei 39 Jahren.
Zwischen den 44-Stadt- und Landkreisen gibt es jedoch erhebliche Unterschiede. Nachfolgend ein Rankingauszug zum Durchscnittsalter:

Ranking des Durchschnittsalters

Auszug Stadt-Landkreis sowie Gemeinden stat. Durchschnittsalter (Jahre)
Untermarchtal (Alb-Donau-Kreis) 49,4
Baden-Baden: 47
Schwarzwald-Baar-Kreis: 43,2
Heidenheim 43,2
Freiburg 40,8
Biberach 40,7
Tübingen 40,4
Wörnersberg (Kreis Freudenstadt) 35,1
Erfahrungen & Bewertungen zu Multiple Life UG
Impressum Kontakt